Textversion

 

Impressum

 

Autofinanzierungsrechner

Neben der Barzahlung oder dem Leasing gibt es noch die Möglichkeit einer Kreditfinanzierung. Hier wird der Kauf des Wagens durch einen Kredit finanziert. Bei einer Kreditfinanzierung wird dem Käufer durch eine Bank ein Kredit zum Kauf des Wagens gewährt. Um den Kredit zu decken zahlt der Käufer in regelmäßigen Abständen, Raten an die Bank zurück.

Autofinanzierungsrechner vergleichen und online beantragen

Beim Kauf des Wagens wird außerdem zum Teil eine Anzahlung in Höhe eine Ratenzahlung oder einer etwas höheren Summe verlangt. Mittlerweile gibt es aber auch schon Finanzierungsmodelle, die keine Anzahlung vorsehen. Ein Nachteil der Autofinanzierung durch einen Kredit ist, dass die auszuhandelnden Konditionen nicht so gut sein werden, wie die bei einer Barfinanzierung.

Auch wenn sich eine Kreditfinanzierung durchaus durch einen besseren Zeitwert positiv auf die Finanzierung auswirkt, ist es für den Käufer schwierig einen günstigen Preis und einen für ihn günstigen Kreditzins zu erhandeln. Vorteil einer Kreditfinanzierung ist, dass ein Käufer so ein Auto erwerben kann, dass er sich sonst, müsste er es sofort barbezahlen, nicht leisten könnte. Interessiert man sich für eine Kreditfinanzierung seines Autos, so sollte man sich erkundigen, ob für den angestrebten Kredit eine Schufa Auskunft nötig ist.

Außerdem sollte man die Informationen zu Schufa und Schufa-freien Krediten genau vergleichen. Kredite ohne Schufa Auskunft sind wesentlich rarer gesät, als solche mit Schufa- Auskunft. Um auch ohne Schufa Auskunft keine wucher Zinsen zahlen zu müssen, raten wir Ihnen sich vor dem Kreditabschluss genau zu informieren

Kombinationsfinanzierungen

Beim Kauf eines Autos können auch unterschiedliche Finanzierungsmethoden kombiniert werden. So ist eine Kreditfinanzierung häufig mit einer Baranzahlung verbunden. Auch kann der Kreditnehmer während der Kreditlaufzeit den Kredit und die dadurch entstehenden Zinsen mindern in dem er Pauschal einen oder mehrere große Zahlungen leistet und so den Kredit schneller bedient.

Auch das Autoleasing ist mit dem Barkauf kombinierbar. Plant der Leasingnehmer beim Erwerb oder im Laufe des Leasingzeitraums das Auto zu kaufen, so kann er den Leasingvertrag zu einem Kaufvertrag verändern. Außerdem gibt es ein kombiniertes Vertragsmodell, das der Leasingnehmer während der Laufzeit als Leasing begleicht und nach Ablauf des Leasingzeitraums den Wagen durch eine festgelegte, pauschale Zahlung erwirbt.

Barzahlung

Die wohl älteste Möglichkeit ein Auto zu kaufen, ist es mit Bargeld zu bezahlen. Mit einer Barzahlung kann man schon bei der Unterzeichnung des Kaufvertrages alle Verbindlichkeiten gegenüber dem Autoverkäufer abdecken. Ein Vorteil einer kompletten Barzahlung gegenüber Kreditzahlungen oder Kombinationen aus Barzahlungen und Krediten ist, dass sich mit einem Barkauf keine weiteren Verbindlichkeiten durch Zinsen und Inflation ergeben.

Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit einen günstigen Preis, und oder verbesserte Konditionen beim Kauf eines Wagens zu erhalten. Durch die Sicherheit des Verkäufers den Wagen schnell und problemlos zu verkaufen, kann der Käufer häufig bessere Konditionen, wie zusätzliche Ausstattung oder einen günstigen Kaufpreis aushandeln.